Leitbild

Der Tageselternverein Seestern hat VermittlerInnen, die gemeinsam mit den Eltern einen geeigneten Betreuungsplatz suchen und die Tageseltern beim Entscheid, ein Kind in die Familie aufzunehmen, beraten. Zudem werden die Betreuungsverhältnisse von VermittlerInnen/BetreuerInnen begleitet. Der Tageselternverein bietet seinen Mitgliedern Einführungskurse und weitere Veranstaltungen zu Themen rund um die Tagesbetreuung an. Ausser​dem regelt der Verein alle administrativen, finanziellen und rechtlichen Fragen und sorgt für die Einhaltung der Bestimmungen der Pflegekinderverordnung.

Die Tageseltern - persönliches Leitbild

  • Die Tageseltern sind warmherzig und lassen dem Kind diese Wärme spüren.
  • Sie begegnen dem Kind feinfühlig.
  • Sie lassen dem Kind genügend Zeit, langsam anzukommen, sich langsam einzuleben.
  • Die Tageseltern ermöglichen dem Kind etwas persönliches bei sich zu haben.
  • Sie geben Familienregeln bekannt.
  • Der Tagesablauf ist geordnet, klar und für das Kind sinnvoll strukturiert.
  • Die Tageseltern bieten dem Kind Schutz und Geborgenheit und lassen ihm gleichzeitig genügend Freiraum, um Selbständigkeit zu üben und Eigenverantwortung zu übernehmen.
  • Die Tageseltern begegnen dem Kind mit Klarheit, Offenheit und Transparenz.​
  • Sie bieten dem Kind damit die nötige Sicherheit, und ermöglichen ihm, sich in seinem Tempo zu öffnen und zu entwickeln.
  • ​Die Tageseltern bieten "Nährboden" und genügend Spielraum für die geistige, körperliche und soziale Entwicklung des Kindes.